8. Öster­reichischer Verwalter­tag

11.–12. November 2021

Salzburg Congress
Auerspergstraße 6, 5020 Salzburg

Der Österreichische Verwaltertag hat sich zur wohl beliebtesten Veranstaltung gewerblicher Hausverwalter*innen etabliert. Aktuelle und praxisnahe Themen, aufgeteilt auf zwei Tage, sowie jede Menge Diskurs mit Top-Vortragenden und Branchenkolleginnen und -kollegen sorgen dafür, dass sich der Kongress binnen weniger Jahre zum Fixpunkt im Kalender der österreichischen Immobilienbranche entwickelt hat.

Die zeitliche Konzeption ermöglicht eine An- und Abreise aus möglichst allen Landesteilen an den beiden Seminartagen. Die großzügigen Räume im Salzburg Congress schaffen ein Live-Event unter Wahrung aller aktuellen COVID-19-Sicherheitsmaßnahmen. Die ungezwungene Atmosphäre bei der Abendveranstaltung am Donnerstag, direkt gegenüber im bekannten IMLAUER Hotel Pitter Salzburg, rundet den arbeitsreichen ersten Kongresstag ab. 

All jene, die aus Vorsicht noch keine Reise antreten wollen, können sich ihr kompaktes Update auch nach Hause holen. Durch die zeitgemäße Durchführung als Hybrid-Veranstaltung ist gleichermaßen eine reine Online-Teilnahme möglich. 

Nutzen Sie die Chance, die top-aktuellen Themen für Ihr Unter­nehmen aufzu­bereiten:

  • WEG-Novelle 2022
  • Novelle zum HeizKG
  • Dekarbonisierung
  • Home-Office
  • Mietzinsminderung bei Geschäftsraumimmobilien
  • Datenschutzbestimmungen
  • Aktuelle Judikatur Mietrecht

Wir freuen uns, Sie auch 2021 beim Österreichischen Verwaltertag begrüßen zu dürfen.

Zur Anmeldung